Einträge von ebband

Wir erklären uns solidarisch mit unseren Freund*innen von Ottoni a Scoppio

Wir erklären uns solidarisch mit unseren Freund*innen von Ottoni a Scoppio: Spinash und Juancarlos sind wegen ihrem musikalisch-politischen Aktivismus (in diesem Fall gegen die Expo in Mailand) angeklagt und ihnen drohen Haftstrafen. Erklärt Eure Solidarität oder spendet für die Anwaltskosten! Spendeninfos & Bankverbindung Verwendungszweck: “giù le mani dalla Banda” Weitere Infos (auf Italienisch)  

Danke! Trikont feiert 50. Geburtstag

Egbert Tholl in der SZ über das Fest zum Trikont-Jubiläum “…Sehr lustig übrigens: Selten erlebt man in München so viele bairisch sprechende Menschen auf einem Haufen. Manche von ihnen machen Musik. Wie die Express Brass Band. Es ist schon fantastisch zu erleben, welche Wucht 20 Menschen entwickeln können, wenn sie in verschiedene, tönende Geräte hineinblasen. […]

ARD-Beitrag über 50 Jahre Trikont

Das wahrscheinlich älteste Independent-Label feiert 50. Geburtstag: Trikont aus München-Obergiesing. Von Che Guevara bis LaBrassBanda reicht das Trikont-Universum. Angefangen hatte alles mit einer Raubkopie der Mao-Bibel. Beitrag in der ARD Mediathek